Monatsarchiv: Oktober 2013

Wenn das Starke schwach sein darf : Das schwache Geschlecht – Neue Mannsbilder in der Kunst im Kunstmuseum Bern

Im Kunstmuseum Bern kann man jetzt mit den Füßen nach Lust und Laune auf der Kunst herumtreten. Don’t touch me! ist fussläufig aufgehoben. Wer die Ausstellung Das schwache Geschlecht – Neue Mannsbilder in der Kunst (noch bis zum 9.Februar 2014) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Jetzt und für immer – Qin und die Suche nach der Unsterblichkeit im Bernischen Historischen Museum

Wir wähnen uns in Europa in einer langen kulturgeschichtlichen Tradition. 200. Geburtstage wie in diesem Jahr von Richard Wagner, Giuseppe Verdi oder Georg Büchner sind Anlass für umfangreiche Festprogramme. Die Festspiele Zürich feierten im Sommer das Treibhaus Wagner. Das Opernfestival … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Bernd Alois Zimmermanns Oper „Die Soldaten“ von Calixto Bieito am Opernhaus Zürich als absurdes Theater mit Live-Effekten inszeniert

  Das muss man sich einmal vorstellen. Absurdes Theater als tägliche Live-Performance. Zehn Jahre nach Ende des 2.Weltkrieges existierten Restauration und Wirtschaftswunder in Deutschland nebeneinander. Im Schnellkurs zu Demokraten gewandelte ehemalige Nazis waren schon wieder (bzw. immer noch) eine feste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper

Das Ballett „Woyzek“ am Opernhaus Zürich – ein Plädoyer für die Kunst der Bewegung

Woyzek und Ballett, wie geht das zusammen? Sperrig, verzweifelt, schlaff nach vorn fallende Schultern, mit jedem Schritt seiner eigenen Trostlosigkeit und schliesslich dem finalen Schritt zum Mord näherkommend, so läuft Georg Büchners Woyzek seit Jahrzehnten über die Theaterbühnen. Als Tänzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ballett | 1 Kommentar

Generationen im Tonhallenkonzert von Zinman und Zimmermann vereint

Das gestrige Konzert in der Tonhalle Zürich war, so der erste optische und sachliche Eindruck, auch eines unterschiedlicher Generationen. Auf der einen Seite die mehrheitlich ältere, überwiegend in klassisch gediegener Abendgarderobe. Anzug und Krawatte sowie Abendkleid oder Kostüm. Die Ü … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Weisst du schwarzt du? – Otello von Giuseppe Verdi als Wiederaufnahme am Opernhaus Zürich

Nach dem Wagner-Mai 2013 ist jetzt im Oktober 2013 Giuseppe Verdi dran. So könnte man ein wenig nüchtern und burschikos formulieren. Dass ihrer beider 200.Geburtstag ausreichend Grund ist, sie zu ehren, wäre allein allerdings nur schaumgebremster Respekt. Ihre musikalische, weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper

HAIR! – Eine Kunstausstellung in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen, in der man sich nicht wirklich die Haare raufen kann

Es ist geradezu verlockend, durch die aktuelle Ausstellung HAIR! Das Haar in der Kunst (noch bis zum 12.Januar 2014) in der LUDWIGGALERIE Schloss Oberhausen mit einem doppelten Blick zu gehen. Künstlerische Arbeit und Ausstellungsbesucher im Haar-Vergleich kann wie eine mathematische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung