Monatsarchiv: April 2017

Ein Konzert im Zeichen der Klarinette

Es gibt Konzertprogramme, da stellt sich die Frage nach der verbindenden Idee. Im Konzert mit Mariss Jansons am Pult der Berliner Philharmoniker ist sie schnell auszumachen. Es ist ein Konzertprogramm der Klarinette. Sie bildet die Klammer für so unterschiedliche Werke wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Dortmunder Einstein-Protokoll

17:30 Aus dem Untergrund der U-Bahnstation Im Stadtgarten nach oben in den kühlen Aprilnachmittag steigend, ist lautes Palaver von Menschen zu hören, die sich hier alltäglich zum Alkohol- und Drogenkonsum treffen. Wenige Schritte weiter ist der unwirtliche Platz der Oper … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper

Museum Barberini Potsdam – ein impressionistischer Fixstern

Potsdam und St. Gallen haben auf den ersten Blick eigentlich nichts, was sie miteinander verbindet. Wer allerdings die Ausstellung Impressionismus. Die Kunst der Landschaft im neu eröffneten Museum Barberini Potsdam besucht, steht irgendwann vor Le Palais Contarini (1908) von Claude … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Am Rande des Abgrunds

Das sieht man auch nicht alle Tage in einem Opernhaus. In den Pausen von Le Prophète in der nachmittäglichen Aufführung am Ostersonntag im Aalto-Musiktheater Essen schlürft ein Opernbesucher mit einem Fan-Schal von Bayern München um den Hals Sekt. Diese überraschende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper

Women on street – Fotografische Kontraste

Man muss nicht unbedingt in den Metropolen der Welt unterwegs sein, um die Schönheit der Straße und ihrer Menschen zu entdecken. Vor einigen Jahre haben Urbane Künste Ruhr entlang der A 40 zwischen Duisburg und Dortmund schwierige bis anarchisch anmutende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Kirchner neu entdecken: recto und verso

Ernst Ludwig Kirchner in allen Medien. Wer aufmerksam Ausstellungen in Deutschland und der Schweiz verfolgt, dem begegnet Kirchner in den letzten Jahren immer wieder, jetzt zu sehen noch bis zum 7. Mai 2017 im Kunsthaus Zürich mit Kirchner. Die Berliner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Konzertante Gegensätze in der Philharmonie Essen

Die Gegensätze hätten nicht prägnanter sein können. Dass technische Perfektion sowie preisgekrönter Vorschusslorbeer keine künstlerisch überzeugende Aufführung garantieren, zeigt auf eindrucksvolle Weise das Konzert der Capella Amsterdam und des Orchesters des Achtzehnten Jahrhunderts unter Daniel Reuss in der Philharmonie Essen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Haydn, Mahler, Fischer – die Orchestererzieher der Düsseldorfer Symphoniker

Der Intendant der Tonhalle Düsseldorf, Michael Becker leuchtet vor Selbstbewusstsein. Zum montägliche Sternzeichenkonzert der Düsseldorfer Symphoniker unter seinem Principal Conductor Adam Fischer begrüßt er das Publikum euphorisch: Freuen Sie sich auf die großen Orchestererzieher Josef Haydn, Gustav Mahler und Adam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Maria Lassnig: selbst – mehrfach – endlos

Darüber, ob sich Maria Lassnig mit dem Werk von Friedrich Nietzsche oder Sigmund Freud auseinandergesetzt hat, ist nichts bekannt. Dass sie mit ihrer Übersiedlung nach Wien Anfang der 1950ger Jahre unter dem Einfluss der Arbeiten von André Breton und Paul … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Jazz Free – neues Projekt, neuer Avishai Cohen

Wo Avishai Cohen drauf steht, sollte auch Cohen drin sein. Klar, aber doch nicht ganz. Cohens Auftritt im unbestuhlten domicil in Dortmund ist nicht der des brillanten Jazz-Bassisten. Er präsentiert sein neuestes Projekt. Bezeichnet mit  Jazz Free, ist es ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz