Monatsarchiv: Oktober 2017

Grandiose Ballett-Paraphrase von Leben und Tod

Das Musiktheater im Revier Gelsenkirchen hat eine unverwechselbare Signatur: Das Blau der Schwammreliefs  von Yves Klein, Gallionsfigur der Partei der blauen Patrioten. Mit Blau tanzt, malt, singt und assoziiert das Ballett des Musiktheaters Charlotte Salomon: Der Tod und die Malerin. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ballett | Kommentar hinterlassen

Wenn Zuneigung im Spiel ist

Kunstsammlungen erzählen viel über die Sammler selbst. Oft versteckt hinter einem gönnerisch hochmögenden Anspruch von gesellschaftlicher Verantwor­tung. Auch wenn die Sammler Alison und Peter W. Klein  diese Rhetorik bemü­hen, um öffentlich zu erklären, wie und warum sie zum Sammeln gekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Schon der Höhepunkt der Konzertsaison 2017/18 ?

Das Konzert der Münchner Philharmonikern unter Valery Gergiev in der Phil­harmonie Essen setzt für die Konzertsaison 2017/18 hohe Maßstäbe. Möglich, dass es, wie sich vielleicht in der Rückschau erst zeigen wird, schon ein Höhe­punkt, wenn nicht sogar der Höhepunkt. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert | Kommentar hinterlassen

Grandioses Regie-Lehrstück

Regisseuren, die in ihren Inszenierungen mit dem Chor eher fremdeln, ihn mehr oder weniger statisch auf der Bühne hin und her schieben, ist unbedingt eine Reise nach Stuttgart zu empfehlen. Andrea Moses entzündet auf der dortigen Opernbühne eine fulminante La … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Drei, Sieben, As aus

Von der Kuppel über der Rotunde des Württembergischen Kunstvereins Stutt­gart grüßt ein goldener Hirsch zum Opernhaus hinüber. Im Kunstverein gräbt Alexander Kluge in der Ausstellung „Gärten der Kooperation“ nach den Zeit­schichten der Geschichte, die so gelaufen ist, wie sie historisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Tango Sensations glittering

Von goldenem Oktobersonnenlicht angestrahlt, glänzt das  Schloss Dätzingen in geradezu paradiesischer Pracht. Mit der untergehenden Sonne verlischt der Glanz draußen, er findet drinnen im Malteser Saal musikalisch seine Fortsetzung. Der Kulturkreis Grafenau hat mit Tango Sensation ein reizvolles Programm mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert | Kommentar hinterlassen

Voilà, lit.RUHR

Ist Lesen mit einem gedruckten Buch vor Augen heutzutage nur noch uncool? Wer angesichts der verstöpselten Ohren und den stieren Blicken auf Smartphone oder Tablett von Menschen aller Altersgruppen mehrheitlich in der Öffentlichkeit erlebt, mag sich schon manchmal fragen: Wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lesung | Kommentar hinterlassen