Archiv der Kategorie: Jazz

KLANGART mit Al Di Meola: The sound of Art

Auf dem Weg zum Skulpturengarten Waldfrieden in Wuppertal schweift der Blick an diesem regenverhangenen Sommerabend immer wieder prüfend den Himmel. Latifs Song Rain will go away schwirrt als Hoffnungsschimmer durch den Kopf. Allein Al Di Meolas Open-Air-Konzert in der neunten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen

Jazz Free – neues Projekt, neuer Avishai Cohen

Wo Avishai Cohen drauf steht, sollte auch Cohen drin sein. Klar, aber doch nicht ganz. Cohens Auftritt im unbestuhlten domicil in Dortmund ist nicht der des brillanten Jazz-Bassisten. Er präsentiert sein neuestes Projekt. Bezeichnet mit  Jazz Free, ist es ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen

Artist in Residence Philipp Schaufelberger mit Charles Ives

Mutig zu sein, ist für die Vertreter des Jazz Teil ihres Selbstverständnisses als Musiker. Dafür, dass aber jemand Jazz und Klassik in einem Konzert zusammenbringt, braucht es neben Mut auch eine Haltung, die das Publikum überzeugend mitnimmt. Philipp Schaufelberger hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen

Das Wolfgang Muthspiel Quintett zieht den Stecker

Wolfgang Muthspiel beendet seine Tour 2017 in der Philharmonie Essen mit ein wenig Wehmut. Sein Quintett habe so wunderbar harmoniert, und es habe so viel Freude gemacht, gemeinsam  auf der Bühne zu stehen (oder zu sitzen). Dies erlebt das Publikum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen

Galliano – Fresu – Lundgren: Traumverlorene Verwegenheit

Richard Galliano, Paolo Fresu und Jan Lundgren spielen in der Philharmonie Essen Jazz. So lautet jedenfalls die Programmankündigung. Wer allerdings Jazz generell in die Schublade laut, schrill und enervierend, Musik, die mitunter mit einem dezidierten Improvisationsanspruch daher kommt, die den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen

Collect the sound & more

Im Kunstmuseum Bochum ist noch bis zum 5. Februar 2017 die Ausstellung Baustelle Kunstmuseum: Sammeln, Sammeln, Sammeln zu sehen. Sie stellt mit ihrem Leitgedanken – Ein Museum ist keine starre Institution, sondern ein lebendiger Organismus, der von den örtlichen Energien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen

Abercrombie & Copland – musikalisch vital, grenzenlos

Draußen vor der Tür in Dortmund beginnt der Dezember kühl und frostig. Drinnen im domicil ist es nicht nur wohlig warm. Eine entspannt erwartungsvolle Stimmung füllt den Raum.  Erst einmal dauert es aber. Als es schon deutlich später als 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz | Kommentar hinterlassen