Archiv der Kategorie: Kunstausstellung

K, wie Kunst und Kandidat

  Im Museum der bildenden Künste in Leipzig sind noch wenige Tage zwei Ausstellungen zu sehen, die in ihren künstlerischen Positionen sowie in ihrer öffentlichen Wahrnehmung kaum gegensätzlicher sein können. In der obersten, lichten Etage Arno Rink (noch bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Paula Modersohn-Becker ikonografisch in Wuppertal

Paula Modersohn-Becker gilt vielen als Beispiel dafür, wie sich eine Frau zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Künstlerin selbst fand, selbst finden musste. In einer männlich dominierten Kunstwelt steht Ferdinand Hodlers Diktum – Mir wie kener Wyber! im Blick auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Henri Manguin – La volupté de la couleur

  Einer der schönsten und interessantesten Orte in Lausanne ist zweifellos die Fondation de l’Hermitage. Oberhalb der Altstadt auf einem Hügel gelegen, umgeben von einem Park mit seltenen Gehölzen, breitet sich ein herrliches Panorama über die Kathedrale bis zum Lac … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Quelles perles peuvent dire

Es gibt Ausstellungen, die beim Besucher besondere Erinnerungen wachrufen. Perlkunst aus Afrika – Die Sammlung Mottas, noch bis zum 21. Oktober im Museum Rietberg Zürich zu sehen, ist solch eine Ausstellung. Vor Jahren in Südafrika mit deutschen Non-Profit-Organisationen in Sache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Mascarade du Minotaure de Picasso

  Wer in diesen Tagen am Genfer See der Kunst folgt, wird unweigerlich auf Pablo Picasso stoßen. Und das gleich in einem voneinander unabhängigen, französisch-schweizerischen Doppelpack im Umkreis von wenigen Kilometern. Das Musée Jenisch Vevey hebt den Vorhang (Lever de … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Looking behind the Appearance

Das Leben wirft ständig neue Fragen auf. Jeff Wall unternimmt mit Appearance fotografische Versuche, darauf bildreich zu antworten. Was aussieht, wie beiläufig fotografiert, ist das Ergebnis langer Studien. In der Kunsthalle Mannheim gibt es noch bis zum 9.September 2018 die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Geoglyphen auf der Spur

Für den Direktor der Bundeskunsthalle Rein Wolfs beginnt mit der Ausstellung Nasca – Im Zeichen der Götter nach dem aktuellen Frühling mit Bestandsaufnahme Gurlitt (Die Wahrheit hinter den Bildern vom 09.02.2018, hier veröffentlicht) jetzt der enzyklopädische Frühling. Die Exponate der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung