Archiv der Kategorie: Musiktheater

Die Evolution und der Rest

Wir wissen, dass mit der Geburt die Sanduhr zu laufen beginnt. Sie bemisst die Zeit, die jedem Menschen als Lebenszeit gewährt wird. Wie lange sie andauert, lässt sich mit Bestimmtheit nicht sagen. Obwohl gewiss ist, dass mit dem letzten Sandkorn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musiktheater, Requiem | Kommentar hinterlassen

Martons Purcell-Kraftzentrale

Die Kraftzentrale im Landschaftspark Duisburg-Nord macht mit der Aufführung Dido and Aeneas, Remembered – eine Produktion der Ópera de Lyon in Kooperation mit der Opera Vlaanderen, der Staatsoper Stuttgart sowie der Ruhrtriennale – ihrem Namen alle Ehre. Die Kraft des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musiktheater | Kommentar hinterlassen

Materialschlachtfeldlandschaften

Zweite Runde in der Intendanz der Ruhrtriennale von Stefanie Carp – und alles wie gehabt. Weitgehend getragen von Political Correctness und ambitioniertem Gleichheits- und Gerechtigkeitsanspruch, schrammt manches am eigentlichen Ziel vorbei. Es gilt für die Ruhrtriennale  – und bisher nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Musiktheater, Performance | Kommentar hinterlassen