Archiv des Autors: Peter E. Rytz Review

Über Peter E. Rytz Review

www.rytz.de

Tauchen mit Rosenquist

Zwischen James Rosenquist und dem Museum Ludwig Köln existiert eine langjährige Liebesbeziehung. Mit Star Thief (1980) und Horse Blinders (1968/69) verfügt das Museum über wichtige Werke des Künstlers. Dass das Museum jetzt die große Werkschau James Rosenquist – Eintauchen ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Ein außergewöhnlicher Kreidekreis

Mit der Neuinszenierung von Der Kaukasische Kreidekreis am Berliner Ensemble wirft der Hausregisseur Michael Thalheimer einen dramaturgischen Fehdehandschuh in den Ring des Brecht-Hauses. Am Ende von Szene 1 Der Streit um das Tal lässt Bertolt Brecht den Sänger auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Kommentar hinterlassen

Den Kopf nicht hängen lassen – und dann?

In Abwandlung des – dem legendären Fußball-Haudegen Sepp Herberger zu geschriebenen – Aphorismus, dass nach dem Spiel vor dem Spiel sei, könnte man auch sagen, nach dem Theater ist vor dem Leben. Dies geschieht unmittelbar, so jedenfalls nach der Aufführung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Kommentar hinterlassen

Mitten im Leben am Abgrund

  Und dann ist das wirkliche Leben mit einem Mal im Theater angekommen. Auf der Bühne der Staatsoper Berlin krönt Elsa Dreisig mit jugendlich frischem Koloratursopran-Timbre eine sängerisch und spielerisch nuancierte Gestaltung ihrer Violetta Valéry: sie haucht mit Oh Gioja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Die Wahrheit hinter den Bildern

Wie unbefangen kann man heute die Ausstellung Bestandsaufnahme Gurlitt in der Bundeskunsthalle Bonn (noch bis 11. März 2018) nach dem medialen Hype von Eil- und Falschmeldungen um den Schwabinger Kunstfund 2012 eigentlich noch sehen? Tatsache ist, dass die Ausstellung eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Kammermusikalische und programmmusikalische Höhenwanderungen

Es ist nicht davon auszugehen, dass es zwischen der Tonhalle Düsseldorf und der Philharmonie Essen bei der Konzertplanung eine Absprache gegeben hat. Umso überraschender, dass das Konzertprogramm der Tonhalle am letzten Freitag mit Wolfgang Amadeus Mozart, Sergej Prokofjew und Alexander … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert | Kommentar hinterlassen

Sternzeichen leuchten in Düsseldorf

Menschen in der Großstadt haben eine große Auswahl zwischen sehr unterschiedlichen Freizeitangeboten. In Düsseldorf wirft der vergoldete Stern von der Kuppelspitze der 1925 gebauten Mehrzweckhalle, der heutigen Tonhalle, wie ein Leuchtturm ein symbolisches Licht auf die nah beieinander liegenden Offerten. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert | Kommentar hinterlassen