Archiv der Kategorie: Oper

Wie eine Legende entsteht

Wer das Theater Duisburg verlässt und sich noch einmal umwendet, liest auf dem Giebel des Hauses: Mit allen seinen Tiefen, seinen Höhen roll ich das Le­ben ab vor deinem Blick. Wenn Du das grosse Spiel der Welt gesehen, so kehrst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Grandioses Regie-Lehrstück

Regisseuren, die in ihren Inszenierungen mit dem Chor eher fremdeln, ihn mehr oder weniger statisch auf der Bühne hin und her schieben, ist unbedingt eine Reise nach Stuttgart zu empfehlen. Andrea Moses entzündet auf der dortigen Opernbühne eine fulminante La … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Drei, Sieben, As aus

Von der Kuppel über der Rotunde des Württembergischen Kunstvereins Stutt­gart grüßt ein goldener Hirsch zum Opernhaus hinüber. Im Kunstverein gräbt Alexander Kluge in der Ausstellung „Gärten der Kooperation“ nach den Zeit­schichten der Geschichte, die so gelaufen ist, wie sie historisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Blutrot scheintot – Wir leben noch

Die erste Halbzeit will ich durchhalten; dann gehen wir! begrüßt im Meininger Staatstheater ein Senior mit gepflegtem Weißhaar jovial über mehrere Parkett­reihen hinweg einen Bekannten. Seine Frau im Schlepptau nickt das Selbstver­ständnis, ich ist gleich wir, im vorauseilenden Gehorsam zustimmend … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Arabella, bella figura

Oper Dortmund, 24. September 2017, Premiere von Arabella. Um 18:02 tritt Intendant Jens-Daniel Herzog vor den Vorhang. Anders als üblich bei einem solchen Theater-Ritual, wo das Publikum einer wie auch immer bedingten Per­sonaländerung ahnungsvoll entgegen seufzt, kokettiert er augenzwinkernd mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Gardiners Via Triumphalis di Monteverdi

  Das Musikfest Berlin 2017 stellt Claudio Monteverdi zu seinem 450. Geburtstag in den Mittelpunkt seines Programms. Monteverdi und Berlin verbindet auch unabhängig vom diesjährigen Jubiläum eine besondere musikalische Affinität. Barrie Kosky hat seine Intendanz an der Komischen Oper Berlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Verdi als Medienanalyst

Zürich stöhnt zurzeit unter einem  sommerlichen Hoch. Dass die für das Opernhaus Zürich obligatorische Operneinführung nicht wie sonst üblich im Spiegelsaal, sondern in der angenehm klimatisierten Studiobühne im Untergeschoss stattfindet, lässt viele Besucher entspannt aufatmen. Es ist nur ein kleiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen