Monatsarchiv: Februar 2014

August Mackes Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies, zu sehen im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr in der der Alten Post

Nordrhein-Westfalen verfügt über eine reiche Museumslandschaft. Mehr als 40 Kunstmuseen sind dort beheimatet. Von diesen hat die Kunststiftung NRW im Januar 2014 25 Museen ausgewählt, um mit ihnen eine landesweite Ausstellungs- und Öffentlichkeitsinitiative 25/25/25 zu verabreden. Das Kunstmuseum Mülheim an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Verwandlung der Welt im Goethe-Haus Frankfurt als romantische Arabeske zu besichtigen

  Wer in Frankfurt am Main das Goethe-Haus besucht, hofft wahrscheinlich etwas von dem Atem Johann Wolfgang von Goethes zu spüren. Ob er den hier findet, ist zumindest fraglich. Anders als das Goethe-Haus in Weimar, war der Genius in Frankfurt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Onkel Wanja im Schauspiel Stuttgart als neorealistische Liebeserklärung an Federico Fellini

  Am Schauspiel Stuttgart wird ab sofort Rad gefahren. Der neue Intendant Armin Petras macht es vor. Bevorzugte Fortbewegungsmethode in der Stadt: Mit dem Fahrrad, bekennt er in Das Journal der Staatstheater Stuttgart Nr. 10. Und damit es allen immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Kommentar hinterlassen

Verdi sagt: Alles ist Spaß auf Erden, der Mensch ein geborener Tor. Warner inszeniert: Falstaff an der Oper Frankfurt

Schon die Stehplätze bei der Einführung waren knapp. Im Opernsaal blieb dann kein Platz frei. Volles Haus in der Oper Frankfurt in der zweiten Vorstellung nach der Premiere vor wenigen Tage mit Falstaff, der letzten Oper von Giuseppe Verdi. Konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper | Kommentar hinterlassen

Gegensätze als kreatives Kraftfeld – Karl Lagerfeld: Parallele Gegensätze im Museum Folkwang Essen

Es ist Karl-Lagerfeld-Zeit in Deutschland. Seit Freitag, 14.Februar 2014 ist im Museum Folkwang Essen die Ausstellung Karl Lagerfeld. Parallele Gegensätze: Fotografie –   Buchkunst – Mode zu sehen. Eine Woche später eröffnet die Kunsthalle in seiner Geburtsstadt Hamburg mit Feuerbachs Musen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung | Kommentar hinterlassen

Dolce vita mit Moliere – Der Menschenfeind am Schauspiel Frankfurt

  Im Schauspiel Frankfurt diesmal ganz intim.  Betritt man durch meterhohe Türen den Zuschauerraum hat der an Herrschaftsarchitektur gemahnende Zuschauerraum etwas Erhabenes und Bedrückendes zugleich. Die schiere Größe kann so beeindrucken, dass man sich wie in einer Kathedrale klein und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Theater | Kommentar hinterlassen

Das 6. Sternzeichen-Konzert in der Tonhalle Düsseldorf, ein selten zu erlebendes Kontextkonzert

Das 6.Sternzeichenkonzert der Düsseldorfer Symphoniker unter der Leitung ihres Generalmusikdirektors Andrey Boreyko hatte eine eindeutige Botschaft. Mit Nachweis des Absurden #1 wurde die Programmatik der Konzertsaison 2013/14 in der Tonhalle Düsseldorf, sich mit der Musikpraxis in totalitären Gesellschaftssystemen und ihrer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert | Kommentar hinterlassen