Monatsarchiv: März 2017

Otello und andere Navigationsprobleme

Der traditionelle Willkommens-Applaus für den Dirigenten findet bei der Premiere von Giuseppe Verdis Oper Otello nicht statt. In die ersten zaghaften Beifallsanklänge hinein lässt Gabriel Feltz am Pult die Leinen los. Beginnend mit einem tumultartigen Aufschrei – Una vela! Una … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper

Rory Macdonald – very British with Grandezza in Essen

Wer ist Rory Macdonald, mag sich mancher am vergangenen Donnerstag in der Philharmonie Essen gefragt haben. Da auch die Opernwelt ihre mit medialer Aufmerksamkeit bedachten Geschichten pflegt, ist vorerst eine schnelle Antwort gefunden.  Gerade mal 33jährig sprang Rory Macdonald 2013 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Let’s buy it! – Let’s talk about?

Schon seit Jahren ist zu beobachten, dass die Kunst immer mehr zum schnöden Gegenstand einer gewöhnlichen Handelsware geworden ist. Kunst als Geldanlage ist en vogue wie nie zuvor. Das gibt es schon seit Albrecht Dürer. Die Kunstgeschichte will ihn als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunstausstellung

Mozart Marriner gewidmet

Als Sir Neville Marriner 2013 mit den Düsseldorfer Symphonikern in der Tonhalle debütierte, war es für den damals 89jährigen immerhin noch einmal eine neue Orchester-Erfahrung. Seit Jahrzehnten hatte er in vielen Konzerten mit seiner Academy of St Martin in the Fields die Konzertbesucher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Habet acht! im Ruhrgebiet

Zweifel melden sich von Anfang an. Tristan und Isolde, unauflösbar gefangen zwischen Tag- und Nachtgedanken, sind schon tot im Leben. Richard Wagner selbst zweifelte, ob seine Oper überhaupt spielbar sein könnte. Gefühle unerfüllt bleibender Liebe werden reflektiert. Sie ziehen keine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Oper

Eine Hommage mit Überraschungen

Mancher mag sich an diesem Abend im Anneliese Brost Musikforum Ruhr, Bochum verwundert die Augen gerieben und den Ohren nicht recht getraut zu haben. Mit dem Auftakt des Konzertes zum 70. Geburtstag von Gidon Kremer und dem 20-jährigen Jubiläum der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Konzert

Artist in Residence Philipp Schaufelberger mit Charles Ives

Mutig zu sein, ist für die Vertreter des Jazz Teil ihres Selbstverständnisses als Musiker. Dafür, dass aber jemand Jazz und Klassik in einem Konzert zusammenbringt, braucht es neben Mut auch eine Haltung, die das Publikum überzeugend mitnimmt. Philipp Schaufelberger hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jazz